Aus Zeitgründen habe wir es 2014/2015 nicht geschafft, unsere Website auf den neuesten Stand zu bringen. Wir werden das aber nachholen :)

Endlich Dämmerung

 

Dämmerung legt sich liebevoll auf uns nieder

und schenkt den Kerzen endlich Licht und Sein

 

In ihrem Scheinen

trinken wir die feurigen Becher,

tanzen in funkensprühende Lieder

Feuer, wir sind nun wieder Dein

 

Freude senkt lautlos

Wangenpochen in unsere Gesichter

und unsere Herzen sind der Flammen Wächter -

der ewigen Geschichten Wiederschein

 

(Anja Frieda Drescher-Parré, in: "So sind denn Worte - geschriebene Flammen der glühenden Seele", Cocon Verlag, Hanau, 2006)

hier erhältlich

 

Ihr spendet - wir spielen!

Alle Darstellerinnen und Darsteller des Feuerensembles treten seit 19 Jahren ohne Gage auf.

Damit wir auftreten, spendet ihr einen Betrag an eine gemeinnützige Organisation, die wir unterstützen und zahlt für uns nur die Material- und Fahrtkosten.

Für die Spende bekommt ihr selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Viel Spass mit unserem Feuerspektakel für einen guten Zweck!

 

Wen wir mit unseren Auftritten unterstützen, sehen Sie/seht ihr unter "Links"!

 

Photos: Peter Jakobs

Musik: Mark Gillespie (www.gillespie.de)

                               "Winterfee" - Fotos der Aufführug für die Firma Hilmer                                                                  in der Domäne Mittelgründau im Dezember 2015

        Teilnahme am Videoclip von LINGUA MORTIS ORCHESTRA feat. RAGE - Cleansed by Fire

 

Eine kleine Fotoauswahl von Peter Jakobs zum Feuermächen "Die Töchter des Zeus" gibt´s hier

und 58 ausgewählte Bilder dieses Photographen hier!

 

Neue Photos der Proben und des Aufbaus für die Aufführung auf der Ronneburg sind online



Photos der "Töchter des Zeus" vom 28. August

Wir danken Peter Jakobs für die ersten Photos. Auch anzuschauen unter

http://www.flickr.com

 

Pressestimmen zur Aufführung vom 28. August

 


Photos der "Töchter des Zeus" vom 17. Juli 2010 

Pressestimmen

Wir danken Robert Kohlmeyer von roko-media.de für die tollen Photos! 

 

 

Wir danken Ludwig Czapla (www.fotoknips.de) für die tollen Photos

 


Sancto Petrolio vor über 10 Jahren :) Das waren Zeiten :)


Kundgebung Sea Shepherd am 15.02.2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.